Mieze Medusa, Yasmin Hafedh und Markus Köhle

Poetry Slam, Kabarett und Lesung

Do, 21. März 2024 20:00 Uhr

Als iCal-Datei herunterladen

Altes Kino Rankweil

Seit über 20 Jahren prägen Markus Köhle und Mieze Medusa die österreichische Poetry Slam Szene. Yasmin Hafedh ist eine der großen Erfolgsgeschichten: Ob als Rapperin Yasmo oder als Spoken Word Poetin, ihre Texte haben Sogkraft und Flow. Gemeinsam mit Mieze Medusa bringt sie in Rankweil die Königinnendisziplin der Slamszene auf die Bühne. Sie treten als Team MYLF (Mothers you'd like to flow with) auf. In ihren Texten geht es um Dosenbier und Recycling, Kuschelrock, den Weltuntergung, Beyoncé, die Kunst, das Leben und ob man von der Kunst leben kann. Synchron, im Takt und relevant.

Markus Köhle gelingt in seinem Roman „Das Dorf ist wie das Internet, es vergisst nichts“ der Spagat zwischen Spoken Word und Roman in einem. Gegenwart und Vergangenheit werden in einer aufregenden Sprache ins Licht gerückt. Eine Österreich-Rallye der anderen Art. Einblicke in die österreichische Seele, die so noch selten gewährt wurden.

Sie können sich nicht zwischen Lesung, Kabarett und Theaterabend entscheiden? Der Abend ist für Sie!

Kartenvorverkauf: ländleTICKET (online unter www.laendleticket.com, Raiffeisenbanken und Sparkassen), Expert Tschanett Rankweil

  • Preis mit Clubkarte: € 9,-
  • VVK: € 10,- (zzgl. VVK-Gebühr)
  • Abendkassa: € 15,-
Zurück zum Programm
YasmoundMieze_web.png